Kreisjugendtreffen 2017    

Anlässlich seines 80-jährigen Bestehens richtete das Akkordeonorchester Locherhof das Kreisjugendtreffen 2017 in Eschbronn aus.Insgesamt beteiligten sich 101 Akkordeon- spieler- und spielerinnen, 13 Akkordeon Duos, 20 Keyboardspieler und 7 Orchester.

Alle Teilnehmer stellten sich den strengen Ohren der 8 Juroren. Die mit viel Fleiß erlernten Stücke wurden auf spielerisch hohem Niveau zum Besten gegeben. Besonders beeindruckt war die Jury über die spielerischen Glanzleistungen der teilnehmenden Orchester.

Für die herausragenden Leistungen der Spieler und Spielerinnen wurde an diesem Tag in Eschbronn insgesamt 27 mal das Prädikat hervorragend und 45 mal das Prädikat ausgezeichnet vergeben.

Jeder Teilnehmer erhielt eine Urkunde und eine Medaille. Die bestplatzierten wurden zusätzlich mit einem Pokal belohnt.

Den Titel des „Kreisjungendmeister 2017“ im Akkordeon erspielte sich Moritz Kopf mit dem Prädikat hervorragend sowie im Keyboard Michelle Mersch ebenfalls mit dem Prädikat hervorragend. Das Jugendorcherster des Akkordeonorchesters Locherhof erspielte sich mit dem Prädikat hervorragend den Titel des Kreismeisters 2017.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und Preisträger.

Hier finden Sie dieErgebnisse vom Kreisjugendtreffen 2017.